On Grenada

On Grenada

10. Januar 2015 in the Caribbean 1 Kommentar

Einen weiteren Aufenthalt gab es auf der Gewürzinsel Grenada.
There was an other stay on the spice island Grenada.

Bilder für die vergrößerte Ansicht einfach anklicken!
The remaining English text soon comes – Pictures for the enlarged view simply click!.
El texto español viene pronto – ¡Imágenes para la opinión aumentada simplemente hacen clic!
Des images pour l’avis agrandi simplement cliquent!

Im botanischen Garten

Zuerst besuchten wir einen botanischen Garten.
First we visited a botanical garden.

 

Üppiges Grün

Hier gab es üppiges Grün…
Here there was a lot of growing green…

 

Bunte Blütenpracht

… und eine bunte Blütenpracht.
… and a coloured flower splendour.

 

Platz mit Aussicht

Zu diesem Platz führte ein Weg aus Muskatnuss-Schalen, doch woher kamen die vielen Schalen?
A little way from nutshells of nutmeg led to this place – however, where from did many nutshells come?

 

In der Muskatnuss-Fabrik

Hier in der Muskatnuss-Fabrik war zu erfahren, dass sie das Hauptexportprodukt Grenadas sind.
Here in the nutmeg factory we learned, that they are the main export product of Grenada.

 

Inselälteste Rumbrennerei

Weiter ging es zur inselältesten Rumbrennerei, die auch älteste Rum-Produktionsstätte der Karibik ist.
Further it went to the island-oldest rum distillery which is also the oldest rum production plant of the Caribbean.

 

Doppelportrait!

Wer bot sich denn hier für ein Doppelportrait mit mir auf der Kakaoplantage an?
Who offered himself then here for a double portrait with me on the cocoa plantation?

 

Sooo viele Kakaobohnen!

Gaaaanz viele Kakaobohnen lagen hier auf der historischen Plantage Belmont Estate vor mir.
Sooo many cacao beans lay here on the historical plantation Belmont Estate before me.

 

Im Grand Etang National Park

Die vorletzte Station war der Grand Etang National Park am gleichnamigen Kratersee.
The last but one station was the Grand Etang Nationwide park at the crater lake of the same name.

 

Grenada-Video

Hier hatte ich einen Spielkameraden – klickt das Bild zum Abspielen des kurzen Videos an.
Here I had a playfellow – for playing the short video please click on the picture.
Aquí tenía un compañero de juego – Para el arranque del vídeo corto hacen clic por favor en la imagen.
Ici j’avais un camarade de jeu – s’il vous plaît cliquent l’image pour passer le court vidéo.

 

Am Annandale-Wasserfall

Zum Schluss gab es noch einen kurzen Stop am Annandale-Wasserfall.
In the end there was still a short stop at the Annandale waterfall.

nach oben / TOP

1 Kommentar

  • Chris
    %A, 03UTCFri, 03 Apr 2015 18:17:14 +0000 %e. %B %Y

    Was für ein vielfältiger Ausflug, da gab’s eine Menge zu sehen!

Kommentar schreiben

Dein Name hier
Dein Name hier
22. October 2019

Gravatars sind an. Jetzt kostenlos registrieren!

*

Newsletter abonnieren / Sign up for the newsletter

und über die neuesten Beiträge informiert werden / and be informed of the most recent posts.

Kommentare und Meinungen

  • THE white lion baby zu In der Lüneburger Heide wieder mal:
    Bier trinke ich auch gar nicht, aber auf der Feier war es wohl etwas vom Cocktail... …
  • INGRID zu In der Lüneburger Heide wieder mal:
    Ich wusste gar nicht, dass es in der Heide weisse Loewen gibt, die auch noch Bier trinken!!! Im Vog…
  • INGRID zu In Ussé:
    Ich freue mich schon auf unsere Reise im nächsten Jahr zu den Schlössern der Loire! Ob ich da auch …
  • INGRID zu In Azay-le-Rideau:
    Ein Loewenbaby entdeckt die Welt!
  • INGRID zu On Cousin:
    Da wird die weite Welt erkundet! ♥♡♥
  • INGRID zu On Curieuse:
    Eine üppige Landschaft, sehr farbenfroh
  • INGRID zu In Ussé:
    Das Loewenbaby entdeckt die Welt
  • Ingrid zu On Praslin:
    Eine tolle Urlaubsinsel
  • Ingrid zu On Mahé:
    Diese Insel mit ihrer üppigen Vegetation kennen wir auch! Und das kleine weiße Tier ist immer dabei.…
  • Erika zu On Mahé:
    Vielen Dank für die schönen Bilder gefallen hat mir das mit dem Löwenbaby auf der Schildkröte.......…
  • THE white lion baby zu In Ussé:
    Ja, das Wetter hat wieder mitgespielt, wie auch beim nächsten Schloss. Vom Wein habe ich nichts getr…
  • Ralf zu In Ussé:
    ....und wie immer hattest Du schönes Wetter. Wie war denn der Wein?
  • Alex zu In Hoppegarten:
    Hier waren ja wieder witzige Bilder dabei, am besten fand ich das "Futter"-Bild - weiter so!
  • Ralf zu In Loches:
    Herrlich der Frühling. Wunderschöne Aufnahmen.
  • Ralf zu New Year greeting:
    Das Fröschliiiii hat ja ein süßes Lächeln. Genauso wie Du.

Categories

Impressum | Datenschutzerklärung | Powered by WordPress.org - WordPress Theme deZine by ThemeShift.com